Hamburg: Sicherung und Rückbau eines „vergessenen“ Hausbrunnens nähe Airport…

Hamburg: Sicherung und Rückbau eines „vergessenen“ Hausbrunnens nähe Airport…

Hamburg: Sicherung und Rückbau eines „vergessenen“ Hausbrunnens nähe Airport…

Sept. 2017

Bei Abrissarbeiten wurde ein Brunnen mit gespanntem (artesisch) Grundwasser freigelgt und in einer Tiefe von ca. 1,30 m beschädigt, so dass wertvolles Grundwasser frei auslaufen konnte.

Die Bauarbeiten konnten nicht wie geplant durchgeführt werden.

Innerhalb von 2 Stunden nach der Schadensmeldung durch den Auftraggeber konnten wir den Auslauf sichern und stoppen, sodass die Bauarbeiten nicht in Verzug gekommen sind und der Schaden gering gehalten werden konnte.

In Abstimmung mit der zuständigen Behörde wird der Brunnen fachgerecht zurück gebaut.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen