Autor: Sascha Mielke

Erdwärmesonden auf Föhr

12.09.2021

Wir durften für einen langjährigen Kunden auf die Insel Föhr übersetzen und dort 2 Erdwärmesonden erstellen. Trotz beengter Zufahrt, aber dank toller Vorarbeit in der Planung zusammen mit den Bauherren, wurde dieses Bauvorhaben sogar zeitiger wie geplant abgeschlossen. Wenn wir schon mal vor Ort sind, kümmern wir uns um die Anschlüsse und Optimierung einer Steuerung an einer Wasserversorgungsanlage. Top ausgebildetes Fachpersonal und ein hochmodernes Equipment sind der Garant dafür.

Bevor der Dachdecker kommt…
Spülen, entlüften und befüllen der Anlage inklusive der Druckprobe.
Morgens um 6:00 Uhr am Fähranlager
Als ob wir gar nicht hier waren…

Erdwärmesonde 120m in Meldorf

25.08.2021

Hier der Neubau von einem Eigenheim in Holzrahmenbauweise mit zukunftsweisenden Heizungssystem: Wärmepumpe mit einer Erdwärmesonde. Umweltfreundlich, nachhaltig, emissonslos. Und das beste: es gibt eine nicht unerhebliche Förderung vom Staat in Höhe von mindestens 35% aller förderfähigen Kosten zur Erstellung des Systems. Bei diesem Kunden haben wir eine Erdwärmesonde 120m tief in die Erde eingebracht; der unerschöpflichen Energiequelle für die Wärmepume. Gerne informieren wir Sie bezüglich Machbarkeit und Förderprogrammen.

Viel Equipment ist nötig, um qualitativ, körperschonend und anspruchsvoll zu arbeiten.
Vorbereitung zum Verpressvorgang mit hocheffizienten Verfüllmaterial
Sonde ist fertig zum Einbau.
Markus und Frank sind auch zufrieden .

Leistungsermittlung von Löschwasserbrunnen

24.08.2021

Mit hochmodernen Messeinrichtungen fahren unsere Experten auch zu Ihnen und überprüfen Ihren Löschwasserbrunnen auf maximale Ergiebigkeit gemäß den behördlichen Vorgaben. Dazu gehört anschließend eine aussagekräftige Dokumentation und gegebenenfalls Lösungsansätze wenn einige Parameter nicht der Norm entsprechen. Nehmen Sie ganz unverbindlich Kontakt mit uns auf und vereinbaren einen Prüfungstermin, den wir selbstverständlich einhalten, um Ihren Löschwasserbrunnen einmal auf Herz und Niere zu überprüfen.

Überprüfung im Saugbetrieb
Messung der exakten Wassermenge
Kompakt und alles an Bord
Wasser marsch

Komplette Wasserversorgung in Pinneberg mit Aufbereitungstechnik und Pumpensteuerung

24.08.2021

Hier hat die zufriedene Kundschaft alles aus einer Hand bekommen: Angebotsphase, Erstellung von 2 leistungsfähigen Brunnen, Installation der gesamten Pumpen- und Steuerungstechnik, komplette Anschlussarbeiten mit angesprochenen Bereichen für Einbringung von Eigenleistungen, komplette Antragstellung und Begleitung der behördlichen Auflagen nebst Dokumentation. Am Ende erfolgte eine ausführliche Einleitung in die erstellte Aufbereitungstechnik sowie Pumpensteuerung über wirtschaftliche FU-Regelung. Was wünscht man sich als Kunde mehr? Wann dürfen wir auch für Sie tätig werden?

FU-Regelung für beide Unterwassermotorpumpen inklusive Ansteuerung der Fermanox-Aufbereitungsanlage und einfachen Monitoring auf dem Smartphone unserer Kundendienstmonteure.

Zwischen den Schauern kurz aufladen…

2 Erdwärmesonden im Wasserschutzgebiet

17.05.2021

Hier haben Frank und Markus 2 EWS je 100m in Ahrensburg erstellt. Aufgrund der Lage im Wasserschutzgebiet gab es einige Auflagen in der wasserrechtlichen Erlaubnis, wie z.B. geologische Überwachung und Auslegung der Anlage mit einer Befüllung aus reinem Wasser. Alles wurde zur vollsten Zufriedenheit der Kundschaft und der begleitenden Behörde ausgeführt.

Rohrbruch beseitigt

17.05.2021

Es sieht komplizierter aus, wie es ist. Wenn man den Überblick behält…

Nicht jedes Material hält ewig. Hier sind wir zum Notfall gerufen worden, um die Beregnung eines Baumschulenbetriebes aufrecht erhalten zu können. Kurz ein paar Bilder bekommen und los geht es. Nicht schön, aber erfüllt ersteinmal seinen Zweck. Geht nicht, gibt’s nicht!!!

Grundwassermessstelle erstellt

17.05.2021

Hier haben wir im Einzugsbereich des Wasserwerkes Wacken eine Grundwassermessstelle erstellt. Auch wurde an das Abschlussbauwerk einschließlich des Datenlogger gedacht.

Vorbereitung und Logistik 🏝

09.04.2021

Es geht in den kommenden Wochen für die Erstellung von Erdwärmesondenanlagen auf die schöne Insel Pellworm. Für uns ist es schon Tradition, nach Ostern und im Herbst das Festland zu verlassen. Wir arbeiten dort seit über 15 Jahren mit einem starken, ortsansässigen Partner zusammen. Dieser hat sich schon sehr frühzeitig mit dem Thema „Regenerative Energien“ befasst und sich darauf neben dem normalen Tagesgeschäft im SHK-Bereich spezialisiert. Wir haben dorthin sowie zu den Einwohnern ein schon sehr familiäres Verhältnis und man freut sich jedes Mal auf ein Wiedersehen. Da man bekanntlich abhängig von der Fährverbindung sowie dem Wetter ist, hat man in der Planungsphase viele Faktoren zu berücksichtigen. Aufgrund unserer Erfahrung und Routine auf nunmehr allen Insel im nordfriesischem Wattenmeer sowie Fehmarn können Baustellen in der Regel ohne Zwischenfälle abgeschlossen werden. Schnell mal was hinterher bringen ist nicht. Hier wurde ein Transportanhänger von MV-Gebäudetechnik am Fähranlager Nordstrand durch unsere „Abteilung Logistik“ beliefert, beladen, seetauglich verzurrt und anschließend als Vorbote auf der Insel in Empfang genommen. Am Montag geht es dann mit 2 weiteren komplett beladenen LKW-Gespannen und Menpower hinüber. Über die Projekte dort berichten wir in der nächsten Zeit. Nun hoffen wir nur noch auf schönes Wetter 🌞

Beregnungsbrunnen 12″ für Baumschulenbetrieb

08.04.2021

In Bokholt-Hanredder hat die Kolonne XL einen Beregnungsbrunnen DN300 erstellt. So eine Dimension bekommt man auch nicht alle Tage vor den Flügelmeißel; dann noch abgeteuft bis knappe 60m. Dank unserem Spezialequipment, z.B im Bereich von Beistellaggregaten und Rohrtouren mit großem Durchmesser, sowie erfahrenen Kollegen wurde dieser Brunnen termingerecht übergeben. Es folgt nun die Auswertung der Wasseranalyse sowie vom Leistungspumpversuch für die Ausstattung nach den Vorgaben des Kunden.

Gartenbrunnen in Tornesch

06.04.2021

Vor den Toren Hamburgs sind Dirk und Andy ihrer ungebrochenen Leidenschaft nachgegangen: der fachgerechten Erstellung von leistungsfähigen Gartenbrunnen im direkten Spülbohrverfahren auf engstem Raum. Wasser satt erfreut jeden Kunden vor der anstehenden Bewässerungssaison. Mit unserer speziell auf jeden Verwendungszweck ausgelegten Pumpentechnik erwarten dem Kunden keine bösen Überraschungen. Sicherlich gibt es im Internet bzw. Restpostenmärkte günstige Pumpen. Entscheidend dazu ist die Qualität und Maßtoleranz sowie die tatsächliche Leistungskennlinie. Verlassen Sie sich bloß nicht auf Angaben von “ bis zu 10.000Liter“, sondern hinterfragen Sie diese Angabe auch, bei welcher Förderhöhe diese Menge zur Verfügung steht. Lieber einmal vernünftig investieren als 2x halbherzig und ohne Vertrauen. Gerne beraten wir Sie persönlich und praxisnah bei uns im Betrieb.